Kartonagen, Gastronomie- und Verpackungsbedarf
 *Lieferung Frei Haus

Zahlung und Versand

Es gelten folgende Bedingungen:

Versandbedingungen

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

Der Versand auf deutsche Inseln ist ausgeschlossen.

Versandkosten

Wir berechnen keine Versandkosten.

Bei Selbstabholung informieren wir Sie telefonisch oder per E-Mail über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten.

Zahlungsbedingungen

Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:

Vorkasse per Überweisung
-  Zahlung per PayPal (zzgl. Zuschlag von 0,50 EUR)
-  Zahlung per PayPal Express (zzgl. Zuschlag von von 0,50 EUR)
Kreditkarte, Lastschrift, Kauf auf Rechnung (über Secupay) ( (zzgl. Zuschlag von 1,50 EUR)
-  Zahlung per Sofortüberweisung
-  Zahlung per Amazon Payments

Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall die Lieferung nur gegen Vorkasse per Überweisung auszuführen.

Der Rechnungsbetrag ist bei Zahlung auf Rechnung innerhalb von 14 Tagen auszugleichen.

Besondere Vereinbarungen zu den angebotenen Zahlungsarten

Bonitätsprüfung
Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei Zahlung auf Rechnung, ermächtigen Sie uns, Ihre Daten zum Zwecke der Bonitätsprüfung auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren an die SCHUFA Holding AG, Komoranweg 5, 65201 Wiesbaden,  weiterzugeben. Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen im Ergebnis der Bonitätsprüfung die Zahlungsart auf Rechnung zu verweigern.

Zahlung per „secupay Kreditkarte“, „secupay Lastschrift“ oder „secupay Rechnungskauf“
Bei den Zahlungsarten „secupay Kreditkarte“, „secupay Lastschrift“ oder „secupay Rechnungskauf“ treten wir unsere gegen Sie gerichtete Entgeltforderung in vollem Umfang und unwiderruflich an die secupay AG, Goethestr. 6, 01896 Pulsnitz ab. Die secupay AG nimmt vor Annahme der Abtretung unter Verwendung der im Rahmen der Bestellung übermittelten Daten eine Bonitätsprüfung vor.
Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen im Ergebnis der Bonitätsprüfung die gewählte Zahlungsart zu verweigern, Sie werden hierrüber noch vor Absenden Ihrer Bestellung informiert.
Bei Zulassung der Zahlungsart „secupay Kreditkarte“ bzw. „secupay Lastschrift“ nimmt die secupay AG die Abtretung an und zieht in der Folge das Entgelt über Ihre Kreditkarte bzw. per Lastschrift von Ihrem Konto ein. Die Belastung Ihres Bank- bzw. Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.
Bei Zulassung der Zahlungsart „secupay Rechnungskauf“ nimmt die secupay AG die Abtretung an und die bestellte Ware wird gemeinsam mit der Rechnung an Sie versandt bzw. ausgeliefert. Der Kaufpreis ist innerhalb von 10 (zehn) Kalendertagen nach Lieferung der Ware zur Zahlung an die secupay AG, Goethestraße 6, 01896 Pulsnitz fällig.

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.